Kanzlei

für polnisches Wirtschaftsrecht

(Blick auf den Wawel, die ehemalige Residenz der polnischen Könige, in Krakau)

Expertise im polnischen Wirtschaftsrecht

Prof. Dr. Darius O. Schindler, geboren 1973 in Karlsruhe und schlesischer Abstammung, studierte Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der Jagiellonen-Universität Krakau sowie Europarecht an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften (DHV) in Speyer. An der Columbus School of Law, Washington D.C., absolvierte er den Lehrgang „Foreingn Investments in Central and Eastern Europe“ mit Auszeichnung.

Er promovierte an der Universität Heidelberg bei Professor Dr. Peter Hommelhoff. In seiner rechtsvergleichenden Arbeit befasste er sich mit der Kontrolle von Mehrheitsbeschlüssen bei der Verschmelzung börsennotierter Aktiengesellschaften im deutschen und polnischen Recht. Er war Stipendiat im Europäischen Graduiertenkolleg “Systemtransformation und Rechtsangleichung im zusammenwachsenden Europa” (DFG). Promotionsbegleitend war er vier Jahre für die KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft AG in Frankfurt am Main tätig.

Als Rechtsanwalt betreut er ausgewählte Verfahren im deutschen und internationalen Wirtschaftsrecht. Er spricht fließend Englisch und Polnisch.

Beteiligungen

 

Compliance und Haftung von Geschäftsführern in der polnischen Sp. z o.o.

Joint-Venture mit polnischen Partnern

Restrukturierungen von Tochtergesellschaften

Unternehmensgründungen in Polen

Unternehmenskauf

Handel

 

Einkauf, Produktion und verlängerte Werkbank in Polen

Inkasso und Zwangsvollstreckung gegen polnische Schuldner

Lieferungen und Markteintritt in Polen

Investitionen

 

Strukturierung von Investitionen in Osteuropa (Special Purpose Vehicle, SPV)

Finanzierung von Investitionen

Bürgschaft, Garantie, Patronatserklärung

Kapital- und Immobilienbeteiligungen

Internationale Beratung

Rechtsberatung in Deutschland:

Kanzlei Prof. Dr. SCHINDLER
Rechtsanwalt

Haydnplatz 3 | D-76133 Karlsruhe
Tel. +49 (0)721 85 140 840
law@ibt-law.org

Beratung in Polen:

GONT Trust Sp. z o.o.
International Business & Trade

Vorstand (CEO):
Prof. Dr. iur. Darius O. Schindler
trust@ibt-law.org

Sitz der Gesellschaft:
Tschaikowskistr. 63/1 | PL-51-171 Breslau
ul. Czajkowskiego 63/1) | PL-51-171 Wrocław
National Court Register KRS 665732

Wissenschaftliche Kompetenz

Fremdsprachen

Polnisch (fließend)

Englisch (fließend)

Erfahrung

Rechtsanwalt (2003)

Wirtschaftsmediator (2009)

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht (2007)

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht (2011)

Veröffentlichungen

„Die sachliche Rechtfertigung des Verschmelzungsbeschlusses börsennotierter Aktiengesellschaften“
(Dissertation, rechtsvergleichend zum polnischen Recht, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, 2007)

„Nationale Verfassungen und der Europäische Haftbefehl – Das Beispiel Polen“
(European Law Reporter 2005, S. 282 ff.)

„Der Umgang mit Rechtsunterschieden – juristische Rahmenbedingungen der Architektenleistung im Europäischen Ausland“
(in: Architekturexport, Bundesarchitektenkammer, Berlin 2004, S.73 ff.)

Vorträge

„Die Zukunft der beruflichen Ausbildung in der Europäischen Union“
VII. Europäisches Wirtschaftsforum
14. und 15.10.2014 in Łódz (Polen)

Vorlesung internationales Wirtschaftsrecht (regelmäßig seit 2013)

„Vertragsrisiken im internationalen Handel“
Antrittsvorlesung auf dem Akademietag der DHBW, Fakultät Wirtschaft
06.11.2012 in Karlsruhe

„Investieren in Deutschland“
9. bis 13.11.2011 an der Universität Lodz, Polen

„Vertragsrisiken beim Maschinen- und Anlagenexport“
Vortrag auf der ReSale (weltgrößte Gebrauchtmaschinenmesse)
März 2007 in Karlsruhe

„Unternehmensgründungen und Outsourcing in Polen“
Beratungstag an der IHK Südlicher Oberrhein
Juni 2006 in Freiburg